"Nein" zum Großkraftwerk Klagenfurt - Die Protokoll - Skandale

Die Protokoll - Skandale

Hier werden Auszüge aus dem Protokoll veröffentlicht, das uns von der Behörde zugesandt wurde.

Dem werden wir Abschriften von der Audioaufnahme* der Verhandlung gegenüberstellen, um aufzuzeigen welche Fehler der Behörde beim Protokollieren unterlaufen sind. Man kann aber schon im Vorfeld feststellen, dass sehr (zu) oft auf die Passagen vergessen wurden, die wesentlich gegen das Kraftwerk sprechen.

Es soll, wo es notwendig scheint, auch erklärt werden, warum diese Passagen für das Verfahren wesentlich sind.

Warum das Protokoll so wesentlich ist?
Das Protokoll hat den Charakter eines Dokumentes. Alles was nicht im Protokoll steht kann in dem weiteren Verfahren nicht mehr verwendet werden.

Beispiel 1

Beispiel 2

Beispiel 3

   
* Die Audioaufnahmen wurden unserem Rechtsanwalt Dr. Wolfgang List anonym zugespielt

 Großkraftwerk Klagenfurt - Bürgerinitiativen Wer sich jetzt wehrt, zeigt Verantwortung!